Am Samstag, den 22.02.2014, trafen sich die Stadtverbände Bünde-Kirchlengern und Herford-Vlotho in der Herforder Eishalle ,,Im kleinen Felde“ und wagten sich aufs Eis. Im Gerdängel mit den anderen Eisläufern konnten sich die Mitglieder beweisen und ihre mehr oder weniger gut ausgeprägten Eislauf-Fähigkeiten zur Schau stellen. So wurde der Vorsitzende Bünde-Kirchlengerns Dennis Fischer stetig ermutigt:,, Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.“ Erfreulich war, dass einige neue Gesichter zu sehen waren, die hoffentlich auch in Zukunft wiederzusehen sein werden.

IMG_1342

Nach der Kür ging es dann ins Lamäng, wo der Tag bei leckerem Abendessen sein Ende fand. Schließlich waren sich alle einig, dass diese Aktion bald wiederholt werden muss.